Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem exklusiven Damenduft des Fashion-Labels Calvin Klein.

Calvin Klein BEAUTY Erlebnisse

29.11.10 - 10:41 Uhr

von: Slaterina

Calvin Klein BEAUTY im Büro.

Viele von uns haben Calvin Klein BEAUTY am Arbeitsplatz vorgestellt. So auch trnd-Partnerin dieschwarze.

[...] Ich habe unsere Mittagspause dafür genutzt und als 1. ließ ich die Mädels aus dem Vertriebsinnendienst testen. Liza war interessiert und posierte auch gleich fürs Foto. [...] Über die Probe hat sie sich gefreut und am nächsten Tag berichtet, dass ihr Freund so begeistert war, dass der Wunschzettel zu Weihnachten von ihr gleich durch ihn ergänzt wurde. [...] Die nächste war Kati und sie ist eher der sportliche Typ. Sie schnupperte an der Probe und meinte dass es ein interessanter Duft sei, jedoch eher nichts für sie. Auch sie zeigte es ihrem Freund und der wiederrum meinte, sie könne solche Düfte auch öfter mal tragen – den Männern scheints also zu gefallen :) Dann war noch Ronny mit im Büro, er guckte interessiert was wir Weiber da so veranstalten. Ich klärte ihn noch mal auf und er nahm sich eine Probe, sprühte es auf seinen Handrücken, roch dran und meinte dass eine Frau mit diesem Parfum ihm gefallen könnte. [...]
trnd-Partnerin dieschwarze

calvin-klein-beauty-buero

@ all:
Habt ihr den eleganten Damenduft auch schon an eurem Arbeitsplatz vorgestellt?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 29.11.10 - 11:12 Uhr

    von: agamarc

    Ich arbeite in einem “Männer-Büro”… die Herren bemerken jede Veränderung an mir ;-) Auch der neue Duft ist ihnen sofort aufgefallen, doch die Meinungen waren unterschiedlich. Mein Chef: “Der Duft ist zu blumig für dich!”; mein Kollege: “Ich finde, das riecht super – kann ich für meine Frau eine Probe haben?” (die Frau mochte den Duft aber auch nicht, worüber mein Kollege sehr enttäuscht war, da er auf der Suche nach einem X-Mas-Geschenk ist!)

  • 29.11.10 - 12:35 Uhr

    von: Pimbo23

    Klar ich habe es direkt mit zur arbeit gemommen und die Mädels waren alle begeistert ;.)

  • 29.11.10 - 12:43 Uhr

    von: ivonne2011

    klar da bei uns 80 prozent nur frauen sind wird in der pause meistens über neue düfte und crems und soweter geplaudert. meine mädels waren echt beeindruckt von dem neuen duft

  • 29.11.10 - 12:54 Uhr

    von: goeksel

    mein mann hat proben mit in die arbeit genommen und sie an seine kolleginnen verteilt die waren toal begeistert ein paar haben es sich schon gekauft

  • 29.11.10 - 14:52 Uhr

    von: nimaem

    Meine Arbeitskolleginen waren ganz begeistert von dem Duft. Der Duft ist so leicht und blumig. Und besonders elegant fanden sie den Flakon. Das sieht total edel aus war der Kommentar.

  • 29.11.10 - 15:57 Uhr

    von: blauerose

    ich habe nur eine Kollegin
    die fand das Parfüm super und will es sich von Ihrem Mann zu Weihnachten schenken lassen

  • 29.11.10 - 17:17 Uhr

    von: MaxBond

    Ich habe gleich Proben mit zur Arbeit genommen und an meine Kolleginnen verteilt. Den Kollegen habe ich Proben für ihre Frauen mitgegeben. Eine der Frauen war sehr begeistert und wollte noch ein paar Proben und MaFo’s für ihre Sportgruppe . Sie hat dann richtig Propaganda gemacht und mir sogar die Ergebnisse der MaFo’s tel. durchgegeben.

  • 29.11.10 - 17:41 Uhr

    von: Bambi0507

    Mein Paket wurde sogar im Geschäft angeliefert da der Postler weiss dass er mich Zuhaus NICHT angetroffen hätte.
    Somit war mein Büro in wenigen Minuten im BEAUTY Nebel……
    und jede/r wo rein kam Frage was hier so gut oder lecker riecht…..

  • 29.11.10 - 22:11 Uhr

    von: Ephelides

    Ich arbeite in einem kleinen Büro und wir sind alles “Weiber”. Na klar habe ich da das Beauty schon vorgestellt!

  • 29.11.10 - 22:59 Uhr

    von: ingu75

    Ich trage normalerweise kein Parfüm auf der Arbeit, es ist verboten.
    Eine Ausnahme machte ich mit dem Beauty, meine Kolleginnen bemerkten es sofort und ich verteilte Proben, alle waren begeistert,

  • 29.11.10 - 23:51 Uhr

    von: Feuerkopf

    In unserem Betrieb haben wir ein Soziales Netzwerk geschaffen.Da die Mitarbeiter sich durch alle Altersstufen ziehen-wird es euch wohl nicht verwundern wenn ich sage –
    Wo Wann finde und bekomme ich was – es wird kaum noch „Zeit mit suchen verschwendet“.Mundpropagana ist hoch im Trend!
    Und wenn sie dann auch mal etwas geschenkt bekommen –dann landet es garantiert auch in der Tasche! Ich habe Proben in der nähe vom Telefon und bei der Kaase “Deponiert” und es wurde rege genutzt!

  • 30.11.10 - 06:42 Uhr

    von: Puppe271

    Ich bin an der Universität angestellt und wurde oft angesprochen, welchen Duft ich denn benutze.

  • 30.11.10 - 10:51 Uhr

    von: Pepsa

    Viele meiner Kolleginnen sind auch Freundinnen geworden und haben klar ein Pröbchen von mir bekommen!!! Manchmal wenn ich über den Gang husche, riech ich auch, dass wieder eine BEAUTY benutzt ;)

  • 30.11.10 - 11:32 Uhr

    von: Slaterina

    @ MaxBond:
    Wow – dann hast Du und Deine Kollegin ja wirklich Vollgas gegeben! Klasse.

  • 30.11.10 - 11:46 Uhr

    von: zigeuneremmy

    Bei mir war auch eine Kollegin, welche mir jedesmal für die Probe dankt, wenn wir uns sehen. Nun steht der erstandene Flakon in Ihrem Bad.

  • 30.11.10 - 14:38 Uhr

    von: sweety_nici

    Ich arbeite im Großraumbüro und habe meinen 12 Kolleginnen allesamt Beauty vorstellen können.Die waren alle begeistert und es hat einen Riesen Spaß gemacht!Ich bin 4 Mal auf der Arbeit angesprochen worden von Kunden,denen Beauty aufgefallen ist.Es war insgesamt ein toller Erfolg und vielen Dank nochmal für die Chance,in diesem Projekt dabeisein zu dürfen!!!!

  • 30.11.10 - 16:50 Uhr

    von: lemsips

    Habe einige Proben auf meinem Platz “vergessen” und da bei uns alles Beine bekommt was interessant ist, waren die auch schnell weg. Merkwürdig, merkwürdig, treffe ich doch auf der Weihnachtsfeier die Frauen der Kollegen von denen mir drei berichten sie hätten so einen tollen neuen Duft von ihrem Mann bekommen -komischerweise ausgerechnet Beauty :) habe dann noch die letzen Proben an die Damen rausgerückt die nun auch neugierig waren.
    Der Duft ist super angekommen.

  • 30.11.10 - 16:54 Uhr

    von: Nussmischung

    Da meine Arbeitskollegin auch zu den trnd-Testern gehört, ist jedes neue Testprodukt Pflichtprogramm im Büro. Da muss man auch nicht traurig sein, wenn man selbst mal nicht als Haupttester zum Zug kommt. Was unsere männlichen Kollegen gesagt haben, habe ich schon berichtet.

  • 30.11.10 - 21:59 Uhr

    von: Claudi4

    Oh ja, im Geschäft wurde ich am Meisten auf den Duft angesprochen. Meine Kollegen waren ganz entzückt und ich habe jedem Mann den Duft als super Geburtstags- und Weihnachtsgeschenk gepriesen. Nach der Mittagspause habe ich mich auch immer wieder aufgefrischt und die meisten Kollegen haben gleich gefragt, ob ich das mit meinem Parfum war…

  • 30.11.10 - 22:21 Uhr

    von: Zafinob

    Oh ja, ich arbeite in einer Kita und habe es den Kolleginnen und einigen eltern gezeigt, bei sooooooooo vielen frauen hatten wir toll was zu quatschen ;-)

  • 01.12.10 - 11:36 Uhr

    von: Tosi

    Meine Kolleginnen waren auch durchweg begeistert. Zwei von ihnen haben sich BEAUTY schon gekauft und bei drei weiteren steht es auf dem Wunschzettel für Weihnachten

  • 01.12.10 - 18:20 Uhr

    von: PaleEmpress

    Homeoffice :-D

  • 01.12.10 - 19:04 Uhr

    von: KleineHexe121276

    Klar habe ich es schon auf der Arbeit vorgestellt. Wir haben drei Filialen. In einer bin ich regelmäßig in den anderen beiden bin ich hier und da mal wieder. Mittlerweile sind alle unsere Mädels mit dem Parfum ausgestattet und der Duft kam bei eigentlich allen super gut an. Die ganze Firma riecht mittlerweile nach dem selben Parfum. Selbst unserem Küken gefällt der Geruch richtig gut.
    Lg

  • 03.12.10 - 14:26 Uhr

    von: Oli1

    Ich habe nur einen Kollegen vor Ort, und der ist kurz vor der Rente und nicht sonderlich interessiert an Damendüften. Bin aber beruflich viel unterwegs und treffe viele Kunden und da habe ich in den letzten Wochen fast ausschliesslich Beauty getragen (und einigen meiner Kunden auch Pröbchen überlassen). Ich bin allerdings (bis auf meinen Mann ) nie auf den Duft angesprochen worden – das ist mir aber bei anderen Düften auch nicht passiert.

  • 03.12.10 - 14:42 Uhr

    von: Slaterina

    @ lemsips:
    Schön, wenn sich die Beine der Proben so positiv auf den Duft der Frauen auswirken. ;-)

  • 03.12.10 - 20:38 Uhr

    von: Britta1976

    selbstverständlich….hab sogar meinen männlichen Kollegen eine Probe für ihre Frau mitgegeben. Waren begeistert und schnuppern gerne an mir…. trag Beauty täglich :-)

  • 04.12.10 - 02:19 Uhr

    von: tigersk

    Ich habe es mit vergünügen vorgestellt !

    Jeder Zeit den ich in unserem Aufenthaltsraum verbracht habe einmal geprüht schon kamen die fragen.
    Ca. in der zweite Woche waren schon meine Probe Flaschen alle.

    Jetzt duftet es bei mir auf der Bank nur noch nach Calvin Klein Beauty !

    Viele meiner Arbeitskolleginen und Kollegen für Ihre Partnerinnen,sogar meine Duty- Managerin hat sich eine Flasche gekauft.

  • 04.12.10 - 17:42 Uhr

    von: Lissy0112

    Ich hab’ den Duft getragen und mein einer Kollege fand ihn total super! Habe ihm gleich eine Duftprobe für seine Frau mitgegeben. Eine andere Kollegin, die sehr oft Düfte von Calvin Klein trägt, kannte Beauty noch nicht und hat sich sofort in den Duft verliebt! Zu ihr passt er hervorragend!

  • 06.12.10 - 13:43 Uhr

    von: Carbonara

    Ich habe die meisten Proben im Büro verteilt, denn immerhin arbeiten in meiner Abteilung über 30 Damen.
    Es war ungefähr so, als wäre ich der Nikolaus, so groß war die Begeisterung , als ich mit den Proben kam.